Mediation in der Familie

Im familiären Bereich sind viele Situationen denkbar, in denen die Zuhilfenahme eines Mediators sinnvoll sein kann: Konflikte in einer bestehenden Partnerschaft, bei Trennung oder Scheidung (u.a. Aufteilung des Vermögens sowie des Hausrats, Umgangsregelung, Regelung des Unterhalts usw.) oder Konflikte zwischen Generationen bzw. Geschwistern.

Auch rund ums Erbe leistet die Mediation wertvolle Dienste: zu Lebzeiten des Erblassers zur friedlichen Erbregelung unter Einbeziehung aller Beteiligten. Und nach dem Tod des Erblassers für eine rasche Einigung innerhalb der Erbengemeinschaft – damit alle Betroffenen zufrieden sind.

Dank Mediation kann der Familienfrieden dauerhaft erhalten, bzw. schnell wiederhergestellt werden. Wir finden die für Ihre Familie maßgeschneiderte Lösung, bei der nicht nur juristische und wirtschaftliche Aspekte berücksichtigt werden, sondern auch die individuelle Lebenssituation aller Beteiligten.